Presse

Service für Journalisten

Gern unterstützen wir Sie gemeinsam mit unseren Experten bei allen journalistischen Fragen rund um die vielfältige sächsische Wirtschaft und wollen Sie umfassend, schnell und aktuell informieren. Gleichzeitig geht es uns aber auch darum, den Positionen der sächsischen Wirtschaft in der Öffentlichkeit Gehör zu verschaffen.

Wir freuen uns, Sie bei Ihrer Arbeit zu begleiten!

Pressemitteilungen

30.07.2020 Lage am Arbeitsmarkt bleibt angespannt Mehr
14.07.2020 Kein geeigneter Vorschlag: Geplante Neuregelung der Grundsteuer würde Investitionen im Freistaat nachhaltig beeinträchtigen Mehr
08.07.2020 Der öffentliche Dienst ist für die Bürger da und wird von diesen bezahlt! – Effizienz auch hier dringend erforderlich Mehr
03.07.2020 Kohleausstieg: Fokus auf innovative Industrieansiedlungen und schnelle Verbesserung der Infrastruktur erforderlich Mehr
01.07.2020 Europa ist mehr als grenzenlos Urlaub machen können – dringende und faire Reformen für eine gute Zukunft der europäischen Union Mehr

Weitere Pressemitteilungen finden Sie im Pressearchiv.

Pressemitteilungen abonnieren

Hier können Sie die aktuellen Pressemitteilungen der VSW abonnieren.

VSW in den Medien

14.07.2020 dpa | Freie Presse | Dresdner Neueste Nachrichten | Tag24.de: Arbeitgeberpräsident Dr. Brückner zur Grundsteuer  
Juli 2020 Wirtschaft in Sachsen: Arbeitgeberpräsident Dr. Brückner zur Konjunktur  
02.07.2020 Sächsische Zeitung: Arbeitgeberpräsident Dr. Brückner zum Arbeitsmarkt  
30.06.2020 mdr: Arbeitgeberpräsident Dr. Brückner zum sächsischen Konjunkturpaket  
30.06.2020 Freie Presse online: Arbeitgeberpräsident Dr. Brückner zum sächsischen Konjunkturpaket  

Weitere Presseberichte finden Sie im Pressespiegel.

VSW.Kompakt

VSW.Kompakt – Aktuelle Informationen der Vereinigung der Sächsischen Wirtschaft e. V.

VSW.Kompakt informiert über Aktivitäten und Positionen der VSW. Sämtliche Ausgaben stehen hier für Sie zum Download zur Verfügung.

Anmeldung VSW.Kompakt

Sie erhalten VSW.Kompakt damit ab sofort regelmäßig als Onlineausgabe, das heißt als Newsletter per 
E-Mail mit einem PDF.






Wenn Sie die VSW.Kompakt nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich jeder Zeit
wieder abmelden.