BGH Edelstahlwerke GmbH

Die BGH Edelstahlwerke GmbH ist eine mittelständische Holding mit sechs Produktionsstandorten, davon drei in Sachsen. Der größte Produktionsstandort liegt in Freital bei Dresden. Neben der Holding ist hier auch die Produktionsgesellschaft BGH Edelstahl Freital GmbH ansässig. In einem Stahlwerk, zwei nachgeschalteten Walzwerken sowie einer Schmiede werden Edelstahllangprodukte in bis zu 700 verschiedenen Werkstoffen hergestellt. Die Produktschwerpunkte sind Stabstahl und Draht. Außerdem produziert der Standort Freital Schmiedeblöcke, die in dem Schwesterunternehmen BGH Edelstahl Lippendorf GmbH zu Freiformschmiedeprodukten umgeformt werden. Der Freitaler Walzdraht wird hingegen bei BGH Edelstahl Lugau GmbH zu gezogenem Stab und Draht weiterverarbeitet. Die in Lugau gezogenen Drähte können in einer weiteren BGH-Tochter, der BGH Feindraht GmbH in Nettetal-Leuth, zu Feindrähten mit Durchmesser bis 0,08 mm umgeformt werden. Der traditionsreichste Teil der BGH-Gruppe hat seinen Sitz in Siegen. Hier blicken wir auf 550 Jahre Firmengeschichte zurück. Die BGH Edelstahl Siegen GmbH betreibt ebenfalls ein Stahlwerk sowie drei Schmiedepressen, die größte mit 40-MN-Presskraft, sowie eine Langschmiedemaschine und zahlreiche mechanische Bearbeitungs­einrichtungen zur Herstellung komplexer Freiformschmiedeteile und gedrehtem bzw. geschältem Stabstahl. Im polnischen Katowice werden bei BGH Polska Sp. z o.o. Knüppel aus Freitaler Produktion zu Stabstahl mit flachen und quadratischen Profilen ausgewalzt. Geliefert wird in walzrohen bzw. wärmebehandelten Zuständen, aber auch in gestrahlter oder gebeizter Oberfläche.

Als Nischenanbieter hat sich BGH Edelstahl darauf spezialisiert, sich den Sonderanforderungen und höchsten Ansprüchen seiner Kunden zu stellen und kompetente Speziallösungen für deren Werkstoffansprüche anzubieten. Anwendungsbereiche liegen beispielsweise bei der Energieerzeugung sowie im Bereich Automotive, Öl- und Gasfördertechnik, Chemieanlagenbau und Maschinenbau.

Bildmotiv 1
Bildmotiv 2

Profil

Am Stahlwerk 1
01705 Freital
www.bgh.de
Telefon:
0351 646-0
Fax:
0351 646-2631